Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis 2013: Marion Merklein

11. April 2013

Der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis wird einmal im Jahr von der DFG an besonders herausragende Forscher in Deutschland verliehen und gilt vielen als ein „Deutscher Nobelpreis“. In diesem Jahr erhielt, unter anderen, Prof. Dr. Marion Merklein von der Uni Nürnberg-Erlangen den mit 2,5 Millionen Euro dotierten Preis für ihre bahnbrechenden Erkenntnisse auf dem Gebiet der Massivumformung. think ING. sprach mit der Preisträgerin über ihre Begeisterung für die Ingenieurwissenschaften, ihre Rolle als weibliche Ingenieurin und den Forschungsstadort Deutschland.

Härteprüfung für Stahlseile

18. Februar 2013

Ob in Aufzügen, Brücken, Schiffen oder Kränen – Stahlseile müssen viel aushalten und dürfen sich keine Schwäche erlauben. think ING. beleuchtet Entwicklung, Produktion und die lebenswichtige Prüfung der Stahlseile. Dazu besucht Clara die DMT-Seilprüfstelle und begleitet den zuständigen Ingenieur bei seiner Arbeit.

E-Mobility: Forschen an der Fahrzeugtechnik der Zukunft

30. November 2012

Im Projekthaus e-drive am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) wird daran geforscht, die Marktreife von Elektro- und Hybridfahrzeugen zu beschleunigen. Bei ihrem Besuch sprechen die think ING. Reporter Clara und Carsten mit einer Doktorandin und einem Professor über deren Forschungsschwerpunkte am KIT und die Jobperspektiven im Bereich der E-Mobility.